Hotline: +49 40 30 96 91-12 • hotline@cawin.de • Mo–Do: 10–15 Uhr

CAWIN ab April 2022 in der neuen Programmgeneration!

Unser Ziel ist es, Ihnen mit CAWIN eine Software zur Verfügung zu stellen, die Sie in Ihrem Arbeitsalltag unterstützt und die technisch, rechtlich und fachlich auf dem neuesten Stand ist.

Um Ihnen weiterhin die Software in der erforderlichen und vertrauten Qualität anbieten zu können, wurde CAWIN in Kooperation mit der JaMoin GmbH neu programmiert und bietet dem iff so zukünftig einen größeren, aber auch erforderlichen Entwicklungsspielraum.

Der neue Client wird ab dem 1. April über einen Zeitraum von einem Jahr ausschließlich an unsere Update- und Supportvertragskunden ausgeliefert und ersetzt CAWIN 8.

 

Wie erfolgt der Umstieg?

Der Umstieg erfolgt sukzessive und für die Beratungstellen in zwei Schritten. Wir beginnen mit den Betatester:innen und kleineren Stellen, die nur eine CAWIN-Lizenz nutzen.

Sie werden ab April in Gruppen angeschrieben:

1. Im ersten Schritt installieren Sie CAWIN sowie, falls benötigt, einen SQL Server oder nutzen die optional zur Verfügung stehende Cloud und richten Ihre Datenbank ein. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit CAWIN 2022 vertraut zu machen. In diesem Zeitraum können Sie CAWIN erproben und Daten sowie künftige Abläufe überprüfen. Die produktive Arbeit findet währenddessen weiter mit CAWIN 8.14 statt.

2. Im zweiten Schritt erfolgt zu dem für Sie geeigneten Zeitpunkt der eigentliche Umstieg. Die Daten werden endgültig migriert und CAWIN 2022 wird dann produktiv genutzt. Gerne können Sie uns auch Ihren Wunschtermin mitteilen, dann planen wir Sie vorab ein.

Wie werden Sie unterstützt?

Bei beiden Schritten unterstützt Sie das CAWIN-Support-Team. Es werden ausführliche Anleitungen zur Verfügung gestellt und falls benötigt wird das iff Hilfestellungen bei der Installation sowie bei der Datenmigration leisten.

Für CAWIN ist zudem ein umfangreiches Wiki als Hilfe verfügbar.

Das iff bietet darüber hinaus Webinare und Schulungen an. Uns ist es wichtig einen behutsamen Übergang zu gestalten, so dass wir einen längeren Zeitraum für den Umstieg einplanen.

 

Welche technischen Voraussetzungen müssen bei Ihnen vorliegen?

CAWIN ist für Windows 10 in der 64 Bit-Version optimiert. Ein MS SQL Express Server wird mit CAWIN mitgeliefert und kann installiert werden, sofern nicht der vorhandene, von Microsoft unterstützte MS SQL Server oder die Clouddatenbank verwendet wird. Grundsätzlich ist es erforderlich, dass das Betriebssystem, der SQL Server und MS Office in Versionen verwendet werden, die von Microsoft unterstützt werden. Für den vollen Funktionsumfang empfehlen wir die Installation eines aktuellen MS-Office-Pakets, außer Click-To-Run-Versionen, Microsoft 365 ist geeignet.

Benötigt wird ein Desktop-PC oder ein Notebook mit mindestens 2 GHz Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher oder ein System mit vergleichbarer Leistung. Der Client erfordert maximal 500 MB, der SQL Server ca. 1 GB freien Speicher.

 

Wie lange läuft CAWIN 8 noch?

Die Pfändungstabellen 2022 und 2023 werden in CAWIN 8 aktualisiert und stehen als Update zur Verfügung. Alle Funktionen von CAWIN 8 sind selbstverständlich in CAWIN 2022 enthalten.

 

Was bietet CAWIN in der neuen Generation?

  • Technologische Zukunftsfähigkeit: Wir haben für die Programmierung von CAWIN mit C# eine moderne Programmiersprache gewählt, die fortlaufend weiterentwickelt wird und uns so die Möglichkeit gibt, Ihnen eine zukunftsfähige Software anzubieten.
  • Anpassbarkeit an Ihre individuellen Bedürfnisse: Wir haben diverse Möglichkeiten geschaffen. Sie können beispielsweise die Schriftgröße wunschgemäß verändern, die Gestaltung der Oberfläche Ihren eigenen Bedürfnissen anpassen und CAWIN auf mehrere Bildschirme aufteilen.
  • Vereinfachtes Update: Updates und die dazugehörigen Informationen stehen Ihnen beim Start von CAWIN zur Verfügung und können mit Administrationsrechten leicht installiert werden.
  • Kommunikation: Ein überarbeiteter Posteingang, damit Sie Dokumente Verbindlichkeiten zuordnen können, sowie ein überarbeiteter Postausgang mit einem verbesserten E-Mail-Versand erleichtern Ihren Arbeitsablauf. Beim Fax2Mail-Versand werden mehrere Formate für viele Provider unterstützt.
  • Unterstützung aller Office-Versionen: CAWIN unterstützt zukünftig auch MS Office 64-Bit vollumfänglich.

Ihr CAWIN-Team

error: Content is protected !!