Hotline: +49 40 30 96 91-12 • hotline@cawin.de • Mo–Do: 10–15 Uhr | Info: +49 40 30 96 91-15 • info@cawin.de

CAWIN 8.14

CAWIN 8.14

Bestellen Sie die aktuelle Version von CAWIN aus 2020.

In Kooperation mit:

Im aktuellen Upgrade 8.14 finden Sie folgende Neuerungen:

Wegen der kurzfristigen Gesetzesverabschiedung haben wir uns entschieden, CAWIN 8.14 in zwei Teilen auszuliefern:

  1. In CAWIN 8.14.000 enthalten sind die Änderungen aufgrund des Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens:
  • Anpassungen der Regulierung an die Verkürzung der Restschuldbefreiungsverfahrens
  • Aktualisierung einzelner Formulare für den Verbraucherinsolvenzantrag gemäß den Änderungen der Verbraucherinsolvenzformularverordnung
  • eine Erweiterung der Möglichkeiten der Vergabe unterschiedlicher Sichtrechte in der Benutzerverwaltung
  • diverse kleinere Änderungen

Seit CAWIN 8.13 enthalten

  • Bankverbindung in den Adressen: In der Adressverwaltung kann eine Bankverbindung hinterlegt werden. Dafür gibt es dann Platzhalter für Postempfänger, Auftrag (Gläubiger) und Vertreter.
  • Wiedervorlage – Möglichkeit einer zweiten Person: Bei der Einrichtung von Wiedervorlagen kann ein zweiter Benutzer eingestellt werden.
  • Neuer Platzhalter für Musterbriefe – Altersangabe Schuldnerin / Schuldner
  • Erfassung Sterbedatum im Haushalt sowie Platzhalter Musterbriefe: Im Haushalt kann das Todesdatum der Schuldnerin bzw. des Schuldners eingetragen werden.  Zudem gibt es einen entsprechenden Platzhalter für die Musterbriefe.
  • Office 2019-Unterstützung: Office 2019 kann genutzt werden
  • Aktuelle TeamViewer-Version

Für Erstinstallationen gibt es die folgenden Neuerungen:

  • Automatische Installation der .net 3.5 Version bei Windows 10
  • Aktuellste Versionen Acrobat Reader
  • Installation SQL Server Version: SQL 2017 Express als Server