Hotline: +49 40 30 96 91-12 • hotline@cawin.de • Mo–Do: 10–15 Uhr | Info: +49 40 30 96 91-15 • info@cawin.de

In dem Update (für Versionen ab CAWIN 8.14) sind die ab dem 31. Dezember 2020 geltenden Änderungen durch das Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens […] (BGBl. 2020 I S. 3328) in der amtlichen Fassung („1/2021“) des BMJV enthalten.

Achtung: Formal ist die allein verbindliche Verbraucherinsolvenzformularverordnung bisher nicht angepasst worden (in der konsolidierten Fassung sind weiterhin die – wie auch in CAWIN 8.14 bereits – lediglich aktualisierten Formulare der alten Fassung [„7/2014“] enthalten und eine dort ggf. nur noch nicht vorgenommene Änderung der Verbraucherinsolvenzformularverordnung bzw. der Anlagen ist nicht ersichtlich). Wir empfehlen daher, vor einem Upgrade die Rechtsansicht des zuständigen Insolvenzgerichts zu erfragen.

Im Anschluss finden Sie eine Anleitung zur Installation der CUS-Datei – es ist nur ein Update pro Datenbank notwendig.

Für die Installation der CUS-Datei sind

  • entweder das Passwort des Datenbank-Administrators „sa“ oder
  • Admin-Rechte auf dem Rechner mit dem MS SQL Server

notwendig.

Update der Formulare für das Verbraucherinsolvenzverfahren 2021 ab Version 8.14:

download-icon Update der Formulare für das Verbraucherinsolvenzverfahren (Größe: 1,12 MByte)

Allgemeine Anleitung zur Installation von Datenbank-Updates

Falls Sie einen Link zum Download einer CUS-Datei im Format https://cawin.de/<name>.cus erhalten haben: Beim Herunterladen mit dem Internet Explorer oder Firefox kann die Datei automatisch in eine ZIP-Datei (<name>.zip) umbenannt werden. Benennen Sie diese einfach wieder in <name>.cus um.

Um dieses Update in Ihre Datenbank einzuspielen, benötigen Sie eine besonderes Programm: DB-Update. Das Programm kann über den entsprechenden Eintrag in der CAWIN-Programmgruppe (Start → (Alle) Programme → „CAWIN 8“ → „DB Update“) gestartet werden. Sie kennen dieses Programm wahrscheinlich schon, wenn Sie ein „normales“ CAWIN-Update z.B. von 8.13 auf 8.14 durchgeführt haben.

Sie müssen sich im ersten Schritt als Datenbank-Administrator mit dem Benutzer sa anmelden (das Passwort haben Sie bei der Installation von CAWIN vergeben). Nach der Anmeldung wählen Sie dann über die Dateiauswahlmaske die zugesandte .cus-Datei aus und starten die Ausführung. Nach erfolgreicher Ausführung erscheint die Meldung: „Das Skript wurde erfolgreich ausgeführt.“.